Finden Sie Ihre Anwälte:
  • Kompetenzen
  • Country Desk
  • Standorte
  • (Live-)Entertainmentrecht
  • Aktienemissionen
  • Aktienrecht
  • Alternative Streitbeilegung
  • Altlastenrecht
  • Anlagenbau
  • Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen
  • Arzneimittelrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Äußerungsrecht
  • Bankrecht
  • Baurecht
  • Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Beihilferecht
  • Beratung von Vorstandsmitgliedern
  • Beratung von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Betriebsübergang
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Biomedizinrecht
  • Corporate Governance
  • Datenschutzrecht
  • E-Commerce-Recht
  • Eheverträge
  • Energierecht
  • Enteignungsrecht
  • Entschädigungsrecht
  • Erbauseinandersetzungen
  • Erbrecht
  • Erbschaftsteuerrecht
  • Erbverträge
  • Europarecht
  • Exportkontrollrecht
  • Familienstiftungen
  • Familienverfassungen
  • Family Governance
  • Finanzierungen
  • Forderungsmanagement
  • Gemeinnützige Stiftungen
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Handelsrecht
  • Handelsvertreterrecht
  • Heilmittelwerberecht
  • Immissionsschutzrecht
  • Immobilienrecht
  • Individualarbeitsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Internationales Kaufrecht (insbesondere CISG)
  • Internationales Privatrecht
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Internet-Recht
  • IT-Projektrecht
  • Joint Ventures
  • Kapitalanlagerecht
  • Kapitalgesellschaftsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Klinische Prüfungen
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Kommunalrecht
  • Konzernrecht
  • Krisenkommunikation
  • Kündigungsschutzrecht
  • Life sciences
  • Lohnherstellung
  • Managementhaftung
  • Markenrecht
  • Mediationsanaloge Nachfolgeberatung
  • Medienrecht
  • Medizinprodukterecht
  • Mitarbeiterbeteiligungsmodelle
  • Nachlässe
  • Öffentliches Datenschutzrecht
  • Öffentliches Recht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Open Source
  • Outsourcingverträge
  • Patentrecht
  • Personengesellschaftsrecht
  • Pharmarecht
  • Planungsrecht
  • Planungsverfahren
  • Presserecht
  • Private Equity-Finanzierungen
  • Privates Baurecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Produktsicherheitsrecht
  • Recht der Biotechnologie
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Reputationsschutz
  • Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Scheidungsvereinbarungen
  • Schenkungsteuerrecht
  • Schiedsverfahren
  • Softwareentwicklungsverträge
  • Softwarelizenzverträge
  • Softwarepflegeverträge
  • Softwarevertragsrecht
  • Softwarewartungsverträge
  • Staatshaftungsrecht
  • Steueroptimale Strukturierung des privaten und betrieblichen Vermögens
  • Stiftungsrecht
  • Strukturierung
  • Tarifvertragsrecht
  • Technologieregulierung
  • Telekommunikationsrecht
  • Testamente
  • Trennungsvereinbarungen
  • Umwandlungsrecht
  • Umweltrecht
  • Unterhalt
  • Unternehmensfinanzierung
  • Unternehmenskäufe
  • Unternehmensmitbestimmung
  • Unternehmenssteuerrecht
  • Unternehmensverkäufe
  • Urheberrecht
  • Venture Capital-Finanzierungen
  • Verfassungsrecht
  • Vergaberecht
  • Vertragsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Vorweggenommene Erbfolge
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Zivilrecht
  • Zwangsvollstreckung
Kontakt:
Dr. Markus Bauer
Partner
Dr. Markus Bauer berät sowohl deutsche als auch internationale Mandanten im Zusammenhang mit nationalen und grenzüberschreitenden Unternehmenskäufen, der Gründung und Verwaltung von Joint Ventures, Private Equity Transaktionen sowie der Strukturierung bzw. Restrukturierung von Konzernen und Unternehmensgruppen. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Beratung von Vorständen, Geschäftsführern und Aufsichtsräten von überwiegend mittelständischen Unternehmen im Zusammenhang mit ihren organschaftlichen Pflichten und dem Aufbau von Compliance Programmen, die Betreuung und Durchführung interner Ermittlungen, insbesondere im Bereich des Kartellrechts, sowie die Vertretung von Gesellschaftern im Rahmen von Gesellschafterstreitigkeiten. Markus Bauer ist seit vielen Jahren Lehrbeauftragter in einem Master-Studiengang an der Frankfurt University of Applied Sciences im Bereich M&A.
Beratungsschwerpunkte
  • • Gesellschaftsrecht

  • • (Re-) Strukturierungen

  • • M&A, Joint Ventures

  • • Private Equity-Finanzierungen

  • • Compliance Beratung und interne Ermittlungen

Vita
  • • 1984 - 1989 Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main

  • • 1990 - 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Frankfurt am Main (Institut für Rechtsvergleichung)

  • • 1991 - 1992 Schulte-zur-Hausen Visiting Researcher an der Georgetown University, Washington, D.C.

  • • 1995 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Frankfurt am Main

  • • 1997 Zulassung als Rechtsanwalt

  • • 1997 - 2007 Rechtsanwalt bei Schürmann & Partner, Coudert Brothers und Jones Day

  • • 2007 Eintritt in die Sozietät RITTERSHAUS

Nebenberufliche Tätigkeiten/Mitgliedschaften
  • • Lehrbeauftragter an der Frankfurt University of Applied Sciences im Bereich M&A

  • • Honorary Member der Association Internationale des Jeunes Avocats (AIJA)

  • • Mitglied der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung - Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR) e. V., Frankfurt/Main

  • • Mitglied der Deutsch-Amerikanischen Juristenvereinigung (DAJV) und der American Bar Association Section of International Law

Veröffentlichungen
  • • "Key Investor Information Document für Investmentfonds", in Teuber (Hrsg.): Wertpapierrecht 2011

  • • „Konsens statt Kampf – Unternehmensübernahmen und -restrukturierungen mittels Debt-Equity Swaps“, Markt und Mittelstand 09/2006

  • • „Die kleine AG: Eine Alternative für den Mittelstand“, Markt und Mittelstand 04/2006

  • • „Unternehmer müssen die Hosen runterlassen – Publizitätspflichten mittelständischer Unternehmen“, Markt und Mittelstand 12/2004

  • • „Gläubigerschutz durch eine formelle Nennkapitalziffer – kapitalgesellschafsrechtliche Notwendigkeit oder überholtes Konzept?“, 1995

Mein Motto:
„Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.“
(Mark Twain)