Finden Sie Ihre Anwälte:
  • Kompetenzen
  • Country Desk
  • Standorte
  • (Live-)Entertainmentrecht
  • Aktienemissionen
  • Aktienrecht
  • Alternative Streitbeilegung
  • Altlastenrecht
  • Anlagenbau
  • Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen
  • Arzneimittelrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Äußerungsrecht
  • Bankrecht
  • Baurecht
  • Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Beihilferecht
  • Beratung von Vorstandsmitgliedern
  • Beratung von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Betriebsübergang
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Biomedizinrecht
  • Corporate Governance
  • Datenschutzrecht
  • E-Commerce-Recht
  • Eheverträge
  • Energierecht
  • Enteignungsrecht
  • Entschädigungsrecht
  • Erbauseinandersetzungen
  • Erbrecht
  • Erbschaftsteuerrecht
  • Erbverträge
  • Europarecht
  • Exportkontrollrecht
  • Familienstiftungen
  • Familienverfassungen
  • Family Governance
  • Finanzierungen
  • Forderungsmanagement
  • Gemeinnützige Stiftungen
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Handelsrecht
  • Handelsvertreterrecht
  • Heilmittelwerberecht
  • Immissionsschutzrecht
  • Immobilienrecht
  • Individualarbeitsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Internationales Kaufrecht (insbesondere CISG)
  • Internationales Privatrecht
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Internet-Recht
  • IT-Projektrecht
  • Joint Ventures
  • Kapitalanlagerecht
  • Kapitalgesellschaftsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Klinische Prüfungen
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Kommunalrecht
  • Konzernrecht
  • Krisenkommunikation
  • Kündigungsschutzrecht
  • Life sciences
  • Lohnherstellung
  • Managementhaftung
  • Markenrecht
  • Mediationsanaloge Nachfolgeberatung
  • Medienrecht
  • Medizinprodukterecht
  • Mitarbeiterbeteiligungsmodelle
  • Nachlässe
  • Öffentliches Datenschutzrecht
  • Öffentliches Recht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Open Source
  • Outsourcingverträge
  • Patentrecht
  • Personengesellschaftsrecht
  • Pharmarecht
  • Planungsrecht
  • Planungsverfahren
  • Presserecht
  • Private Equity-Finanzierungen
  • Privates Baurecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Produktsicherheitsrecht
  • Recht der Biotechnologie
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Reputationsschutz
  • Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Scheidungsvereinbarungen
  • Schenkungsteuerrecht
  • Schiedsverfahren
  • Softwareentwicklungsverträge
  • Softwarelizenzverträge
  • Softwarepflegeverträge
  • Softwarevertragsrecht
  • Softwarewartungsverträge
  • Staatshaftungsrecht
  • Steueroptimale Strukturierung des privaten und betrieblichen Vermögens
  • Stiftungsrecht
  • Strukturierung
  • Tarifvertragsrecht
  • Technologieregulierung
  • Telekommunikationsrecht
  • Testamente
  • Trennungsvereinbarungen
  • Umwandlungsrecht
  • Umweltrecht
  • Unterhalt
  • Unternehmensfinanzierung
  • Unternehmenskäufe
  • Unternehmensmitbestimmung
  • Unternehmenssteuerrecht
  • Unternehmensverkäufe
  • Urheberrecht
  • Venture Capital-Finanzierungen
  • Verfassungsrecht
  • Vergaberecht
  • Vertragsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Vorweggenommene Erbfolge
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Zivilrecht
  • Zwangsvollstreckung
Kontakt:
Prof. Dr. Ulrich Tödtmann
Partner
Die anwaltlichen Beratungsschwerpunkte von Professor Tödtmann liegen in den Bereichen Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Energierecht und der Compliance Beratung. Er verfügt über mehr als 25 jährige Erfahrung in der Beratung und Begleitung mittelständischer Mandanten aus unterschiedlichen Industriebereichen mit Schwerpunkten in den Bereichen Energie, Automotive, Elektro und Metall sowie Verkehr. Vor dem Hintergrund seiner vielfältigen Erfahrungen sowohl als Rechtsanwalt wie als langjähriger Leiter einer Konzernrechtsabteilung und Vorstandsmitglied verschiedener Aktiengesellschaften berät er Unternehmen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, im Gesellschaftsrecht, insbesondere bei Unternehmenskäufen sowie zu allgemeinen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen des Unternehmensalltags. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Schiedsverfahren, Einigungsstellen und die Wahrnehmung von Aufsichtsrats- und Beiratsmandaten. Professor Tödtmann ist seit 2004 Honorarprofessor an der Universität Mannheim, wo er in den Bereichen Vertragsgestaltung, Arbeits- und Gesellschaftsrecht lehrt.
Beratungsschwerpunkte
  • • Arbeitsrecht einschließlich Prozessführung

  • • Betriebsverfassungs- und Tarifvertragsrecht

  • • Gesellschaftsrecht

  • • Unternehmenskäufe und –verkäufe

  • • Umfassende wirtschaftsrechtliche Beratung von Unternehmen

  • • Compliance

  • • Energierecht

Vita
  • • 1984 - 1989 Studium der Rechtswissenschaften in Köln und Heidelberg

  • • 1992 Zulassung als Rechtsanwalt

  • • 1992 - 1993 Leiter Innenrevision und Vorstandsassistent beim Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

  • • 1995 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Köln

  • • 1994 - 1997 Partner Barth Sürmann & Tödtmann Rechtsanwälte, Mannheim

  • • 1997 - 1998 Stellvertretender Leiter Recht MVV Energie AG, Mannheim

  • • 1998 - 2005 Leiter Konzernrechtsabteilung MVV Energie AG, Mannheim

  • • 2004 Ernennung zum Honorarprofessor an der Universität Mannheim

  • • 2006 - 2008 Vorstand MVV Verkehr AG, MVV OEG AG, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der Konzernholding MVV GmbH, Mannheim

  • • 2009 - 2010 Vorstand FORIS AG und FORATIS AG, Bonn

  • • 2011 - 2018 Partner bei Eimer Heuschmid Mehle Rechtsanwälte, Bonn

  • • 2018 Partner in der Sozietät RITTERSHAUS, Mannheim

Veröffentlichungen
  • • Kommentierung § 42 Energiewirtschaftsgesetz, Stromkennzeichnung und ergänzender Rechtsverordnungen, Berliner Kommentar zum Energierecht, Säcker (Herausgeber), Berlin 4. Auflage 2018

  • • „Compliance als Vorstandsaufgabe“, Comply, Fachmagazin für Compliance Verantwortliche 1/2018, S. 29 ff.

  • • „Arbeitsrechtliche Compliance-Pflichten“, Comply, Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche, 4/2016, S. 42 ff.

  • • „Arbeitsrechtliche Compliance-Verpflichtungen", „IT-Nutzung im Betrieb“, „Social Media Guidelines“ und „Kommentierung weiterer Stichworte in: Vertragsgestaltungen im Arbeitsrecht, Herausgeber: Maschmann/Sieg/Göpfert, 2. Auflage, München 2016 (mit Kaluza)

  • • „Sicherung der Arbeitgeberrechte an Social Media-Kontakten", Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2016, Seite 792 ff. (mit Hoffmann-Remy)

  • • Arbeitshandbuch für Vorstandsmitglieder, Herausgeber : Semler/Peltzer/Kubis, 2. Auflage 2015, Kapitel "Personal- und Sozialwesen" und "Compliance als Vorstandsaufgabe" (mit Winstel)

  • • „Rechtliche Aspekte der Privatnutzung betrieblicher Kommunikationsmittel", IT-Governance Heft 18 (2014), S. 2 ff. (mit Winstel)

  • • Kommentierung § 42 Energiewirtschaftsgesetz, Stromkennzeichnung, Berliner Kommentar zum Energierecht, Säcker (Herausgeber), 3. Auflage Berlin 2014

  • • „10 Jahre Sachverständigenhaftung gemäß §839a BGB" Der Sachverständige 2012, S. 302 ff. (mit Schwab)

  • • „Arbeitsrechtliche Compliance Verpflichtungen" und „IT-Nutzung im Betrieb" in Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht-Handbuch Maschmann/Sieg/Göpfert (Herausgeber), München 2012 (mit Kaluza)

  • • „Liquiditätsverbesserung durch Prozessfinanzierung" Finanzierung im Mittelstand 2/2012, S. 14 ff. (mit Stieglitz)

  • • „Der Aufhebungsvertrag im Arbeitsrecht" Arbeitsrecht im Betrieb 2011, S. 448 ff. (mit Kaluza)

  • • „Versteigerung von Stromdurchleitungskapazitäten an Staatsgrenzen: Ein Verstoß gegen die europarechtliche Warenverkehrsfreiheit und das Zollverbot?" Recht der Energiewirtschaft 2011, S.241 ff. [mit Kaluza]

  • • „Der arbeitsrechtliche Aufhebungsvertrag – kommentierter Mustervertrag"

  • • Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2011, S. 2808 ff. (mit Kaluza)

  • • „Gas-Haushaltskunden als Tarifkunden im Konzessionsabgabenrecht" Zeitschrift für neues Energierecht 2011, Seite 412 ff. (mit Kaluza)

  • • „Persönliche Beteiligung von Vorstandsmitgliedern am Verlust der Aktiengesellschaft“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2011, S. 1466 (mit Bönninghaus)

  • • „Aktuelle Entwicklungen in der Praxis – Börsengang kommunaler Unternehmen“ In: Unternehmen der öffentlichen Hand, Handbuch, Baden-Baden 2011, S. 792 ff.

  • • „Anforderungen an allgemeine Geschäftsbedingungen in arbeitsrechtlichen Verträgen“ Der Betrieb 2011, Seite 114ff. (mit Kaluza)

  • • „Praktische Hinweise zur Existenzgründung“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2011, S. 141 (mit Achtruth)

  • • Kommentierung der §§ 19 und 42 Energiewirtschaftsgesetz in Berliner Kommentar zum Energierecht, Säcker (Herausgeber), 2. Auflage Berlin 2010

  • • „Persönliche Beteiligung von Vorstandsmitgliedern am Verlust der Aktiengesellschaft“ Schriftenreihe des Zentrums für Europäisches Wirtschaftsrecht an der Universität Bonn, Band Nr. 177, 2009

  • • „Versteigerung von Stromdurchleitungskapazitäten an Staatsgrenzen: Ein Verstoß gegen die europarechtliche Warenverkehrsfreiheit und das Zollverbot?“ Festschrift für Kühne 2009, S. 385 ff.

  • • „Der Corporate Governance Kodex zieht scharf“ ZIP – Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2009, S. 99 ff. (mit Schauer)

  • • „Verlustbeteiligung von Mitgliedern des AG-Vorstands“ Der Aufsichtsrat 2008, S. 69 ff. (mit Bronisch)

  • • „Aktuelle Rechtsfragen zum öffentlichen Personennahverkehr - Nationale und europäische Rechtsentwicklung sowie Konsequenzen für die Praxis“ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht 2008, S. 1 ff. (mit Schauer)

  • • „Die Zukunft des ÖPNV aus juristischer Perspektive – Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen“ Der Nahverkehr 2007, Heft 10, Seite 25 ff. (mit Schauer)

  • • „Allgemeine Geschäftsbedingungen in arbeitsrechtlichen Verträgen“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2007, Seite 4649 (mit Hallermann)

  • • „Umsetzung der Entflechtung im deutschen Energiewirtschaftsrecht“, in: Unbundling in der Energiewirtschaft – Ein Praxishandbuch, Köln 2006, S. 49-101 (mit Setz)

  • • „Praktische Hinweise zur Existenzgründung“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2006, S. 1941 (mit Falk)

  • • „Persönliche Beteiligung von Vorstandsmitgliedern an Verlusten der Aktiengesellschaft“ Der Betrieb 2005, Seite 1726 ff. (mit Bronisch)

  • • „Der arbeitsrechtliche Aufhebungsvertrag“ Arbeitsrecht im Betrieb, Zeitschrift für Betriebsratsmitglieder 2005, Seite 357 ff. (mit Schauer)

  • • „Die Stromkennzeichnungspflicht nach § 42 EnWG“ Zeitschrift für neues Energierecht 2005, Seite 118 ff. (mit Schauer)

  • • „Wertemanagement im Energieunternehmen – Verbindliche Verhaltensstandards festlegen und leben“ EW – Zeitschrift für die Energiewirtschaft 2005, Heft 1 – 2, Seite 38 ff. (mit Dietrich)

  • • „Grundzüge der Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat“ Arbeitsrecht im Betrieb, Zeitschrift für Betriebsratsmitglieder 2004, Seite 727 ff. (mit Schwab)

  • • „Grundzüge des Urlaubsrechts“ Arbeitsrecht im Betrieb, Zeitschrift für Betriebsratsmitglieder 2004, Seite 545 ff. (mit Schauer)

  • • „Das Urlaubsrecht“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2004, Fach 2.6, S. 3617 ff (mit Schauer)

  • • „Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses – Ein Überblick über die Rechtslage in Deutschland, anderen europäischen Ländern und den USA“ Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2003, S. 1187 ff. (mit Schauer)

  • • „Der Aufhebungsvertrag als Alternative zur Kündigung – kommentiertes Vertragsmuster zum arbeitsrechtlichen Aufhebungsvertrag –„ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2003, S. 221 ff. (mit Schauer)

  • • „Praktische Hinweise zur Existenzgründung - Rechtsform, Gewerbeanmeldung, Firma und steuerliche Aspekte“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2003, Seite 3939 ff. (mit Falk)

  • • „Aktuelle Entwicklungen in der Praxis – Börsengang kommunaler Unternehmen“ in: Handbuch Unternehmen der öffentlichen Hand, Baden-Baden 2002, S. 642 ff.

  • • „Kommunale Energieversorgungsunternehmen zwischen Gemeinderecht und Wettbewerb“ Recht der Energiewirtschaft 2002, S. 6 ff.

  • • „Rechtliche Aspekte des Börsengangs eines kommunalen Unternehmens“ Finanz Betrieb 2000, S. 571 ff. (mit Vajen)

  • • „Praktische Hinweise zur Existenzgründung - Rechtsform, Gewerbeanmeldung, Firma und steuerliche Aspekte - “ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 2000, S. 799 ff. (mit Büttner)

  • • „Praxisbeispiele erfolgreicher kommunaler Betätigung - Service-Anbieter an der Börse: Die MVV Energie AG“ Elektrizitätswirtschaft 11/2000, S. 7 ff.

  • • „Das Urlaubsrecht" Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 1999, S. 3617 ff. (mit Büttner)

  • • „Mit Energie an die Börse - Rechtliche Aspekte des Börsengangs der MVV Energie AG -" Elektrizitätswirtschaft 13/99, S. 43 ff.

  • • „Der Einfluss des Europäischen Gerichtshofs auf die Gleichstellung von Mann und Frau“ Der Betrieb 1998, S. 2322 ff.

  • • „Praktische Hinweise zur Existenzgründung - Rechtsform, Gewerbeanmeldung, Firma und steuerliche Aspekte -“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 1998, S. 747 ff.

  • • „Grundzüge des Urlaubsrechts“ Arbeitsrecht im Betrieb 1996, S. 399 ff.

  • • „Das Urlaubsrecht“ Neue Wirtschaftsbriefe, Zeitschrift für Steuer- und Wirtschaftsrecht 1995, S. 2655 ff.

  • • „Die Zulässigkeit tarifvertraglicher Mitbestimmungsregelungen für Bühnenkünstler“ Dissertation, Köln, 1995

  • • „Tierschutz quo vadis: Tierschutz als Verfassungsziel?“ Zeitschrift für Rechtspolitik, 1993, S. 324 ff. (mit Zillmann)

Nebenberufliche Tätigkeiten/Mitgliedschaften
  • • Vorsitzender des Ausschusses für Rechtspolitik beim Deutschen Institut für Compliance (DICO)

  • • Mitglied im Rechtsausschuss des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK)

  • • Mitglied in der wissenschaftlichen Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR)

  • • Mitglied im Arbeitskreis Recht- und Wirtschaft an der Universität Heidelberg

  • • Aufsichtsratsmitglied und Holding-Geschäftsführer bei verschiedenen Unternehmen

Mein Motto:
„Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun.“ (Johann Wolfgang Goethe)