Finden Sie Ihre Anwälte:
  • Kompetenzen
  • Country Desk
  • Standorte
  • (Live-)Entertainmentrecht
  • Aktienemissionen
  • Aktienrecht
  • Alternative Streitbeilegung
  • Altlastenrecht
  • Anlagenbau
  • Arbeitsrechtliche Umstrukturierungen
  • Arzneimittelrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Äußerungsrecht
  • Bankrecht
  • Baurecht
  • Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Beihilferecht
  • Beratung von Vorstandsmitgliedern
  • Beratung von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Betriebsübergang
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Biomedizinrecht
  • Corporate Governance
  • Datenschutzrecht
  • E-Commerce-Recht
  • Eheverträge
  • Energierecht
  • Enteignungsrecht
  • Entschädigungsrecht
  • Erbauseinandersetzungen
  • Erbrecht
  • Erbschaftsteuerrecht
  • Erbverträge
  • Europarecht
  • Exportkontrollrecht
  • Familienstiftungen
  • Familienverfassungen
  • Family Governance
  • Finanzierungen
  • Forderungsmanagement
  • Gemeinnützige Stiftungen
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Handelsrecht
  • Handelsvertreterrecht
  • Heilmittelwerberecht
  • Immissionsschutzrecht
  • Immobilienrecht
  • Individualarbeitsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Internationales Kaufrecht (insbesondere CISG)
  • Internationales Privatrecht
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Internet-Recht
  • IT-Projektrecht
  • Joint Ventures
  • Kapitalanlagerecht
  • Kapitalgesellschaftsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Klinische Prüfungen
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Kommunalrecht
  • Konzernrecht
  • Krisenkommunikation
  • Kündigungsschutzrecht
  • Life sciences
  • Lohnherstellung
  • Managementhaftung
  • Markenrecht
  • Mediationsanaloge Nachfolgeberatung
  • Medienrecht
  • Medizinprodukterecht
  • Mitarbeiterbeteiligungsmodelle
  • Nachlässe
  • Öffentliches Datenschutzrecht
  • Öffentliches Recht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Open Source
  • Outsourcingverträge
  • Patentrecht
  • Personengesellschaftsrecht
  • Pharmarecht
  • Planungsrecht
  • Planungsverfahren
  • Presserecht
  • Private Clients
  • Private Equity-Finanzierungen
  • Privates Baurecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Produktsicherheitsrecht
  • Recht der Biotechnologie
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Reputationsschutz
  • Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Scheidungsvereinbarungen
  • Schenkungsteuerrecht
  • Schiedsverfahren
  • Softwareentwicklungsverträge
  • Softwarelizenzverträge
  • Softwarepflegeverträge
  • Softwarevertragsrecht
  • Softwarewartungsverträge
  • Staatshaftungsrecht
  • Steueroptimale Strukturierung des privaten und betrieblichen Vermögens
  • Stiftungsrecht
  • Strukturierung
  • Tarifvertragsrecht
  • Technologieregulierung
  • Telekommunikationsrecht
  • Testamente
  • Trennungsvereinbarungen
  • Umwandlungsrecht
  • Umweltrecht
  • Unterhalt
  • Unternehmens- & Vermögensnachfolge
  • Unternehmensfinanzierung
  • Unternehmenskäufe
  • Unternehmensmitbestimmung
  • Unternehmenssteuerrecht
  • Unternehmensverkäufe
  • Unternehmerfamilien
  • Unternehmerfamilien & Private Clients
  • Urheberrecht
  • Venture Capital-Finanzierungen
  • Verfassungsrecht
  • Vergaberecht
  • Vertragsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Vorweggenommene Erbfolge
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Zivilrecht
  • Zwangsvollstreckung
Kontakt:
Henrik Steffen Becker
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Henrik Steffen Becker ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Er verfügt über langjährige Erfahrung vor allem im Wettbewerbsrecht sowie im Bereich nicht-technischer Schutzrechte (Marken). Hier berät Henrik Steffen Becker international agierende Unternehmen aus den Bereichen Lebens- und Genussmittel, Healthcare, Energieversorgung, Telekommunikation und IT. Seine Tätigkeit umfasst den Aufbau und die Verwaltung von deutschen, europäischen und internationalen Markenportfolios. Dabei vertritt Henrik Steffen Becker Mandanten in Anmelde-, Widerspruchs- und Löschungsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt sowie dem Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum für den Binnenmarkt. Ferner unterstützt er Mandanten bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen. Außerdem begleitet und berät er Mandanten bei der rechtssicheren Konzeption von Marketingmaßnahmen und Werbeauftritten. Weitere Beratungsschwerpunkte von Henrik Steffen Becker stellen neben dem Presse- und Äußerungsrecht das Lizenzrecht, das Urheberrecht sowie das Telekommunikationsrecht dar. Zudem berät Henrik Steffen Becker auch im Bereich des Reputationsschutzes und der Krisenkommunikation.

Beratungsschwerpunkte
  • • Gewerblicher Rechtsschutz, insbesondere Wettbewerbs- und Markenrecht

  • • Presse- und Äußerungsrecht sowie Reputationsschutz und Krisenkommunikation

  • • Lizenzvertragsrecht

  • • Urheberrecht

  • • Telekommunikationsrecht

  • • Prozessführung

Vita
  • • 1993 bis1997: Studium der Rechtswissenschaften in Mainz

  • • 2001: Zulassung als Rechtsanwalt

  • • 2008: Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

  • • 2001 bis 2011: Rechtsanwalt bei Danckelmann u. Kerst, Frankfurt/Main

  • • Seit Januar 2012: Rechtsanwalt bei RITTERSHAUS

Nebenberufliche Tätigkeiten/Mitgliedschaften
  • • Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)

  • • Mitglied des Marketingclub Frankfurt/Main e. V.

  • • Mitglied des BNI (Business Network International) Chapters Da Vinci Frankfurt/Main

Veröffentlichungen
  • • "AGB: Die Abmahnfalle für Betriebe", Veröffentlichung vom 19.12.2013 im Online-Portal der DeutschenHandwerksZeitung - die Wirtschaftszeitung für den Mittelstand

  • • "Wer wirbt, darf seine Rechtsform nicht verschweigen", Artikel im Ressort Recht und Steuern der FAZ vom 06.11.2013 Nr. 258, S. 19

  • • Der beliebteste Anbieter I und II - gemeinsame Anmerkung zu den Entscheidungen des OLG Hamburg vom 11.11.2009, 5 U 57/09 bzw. 5 U 214/08 (MMR 2010, 331 ff.)

  • • Verkehrsverständnis bei bundesweitem Werbemedium - gleichzeitig Anmerkung zu der Entscheidung des LG Hamburg vom 11.03.2011, 406 O 166/10 (MMR 2011, 389 f.)

  • • Anruf in Abwesenheit!? Der Ping-Anruf - Ein "Klassiker" neu aufgelegt (WRP 2011, 808 ff.)

  • • “Anmerkung zum BGH-Urteil vom 4. April 2017, VI ZR 123/16 - Haftung von Portalbetreibern für Äußerungen Dritter (MMR 2017, 526 ff.)”.

Mein Motto:

„Die Zukunft hängt von dem ab, was du heute tust.“
(Mahatma Gandhi)